Das Buch  Leseprobe  Einschätzung  Verwandtes

Männer sind anders. Frauen auch.
Männer sind vom Mars. Frauen von der Venus.
John Gray

Männer sind anders. Frauen auch.Das Buch
Männer sind anders. Frauen auch ...
... ist nicht nur die Zustandsbeschreibung unseres modernen, noch immer nicht entwirrten Beziehungsdschungels. Es ist vielmehr eine Art "Gebrauchsanweisung" die jede Frau zum richtigen Umgang mit ihrem Partner und jeder Mann zum besseren Verständnis seiner Gefährtin braucht.
Der Bestseller zeigt mit messerscharfen Analysen, anschaulichen Fallbeispielen und erprobten Lösungsmodellen wie Sie den aggressiven Geschlechterkampf in eine kreative Partnerschaft umwandeln können.

Buch
Seit über zwanzig Jahren befasst sich Dr. John Gray erfolgreich mit der Beratung von Paaren. Und immer wieder stellt er fest: Männer und Frauen können sich einfach nicht verstehen. Aber nicht nur deshalb, weil sie vollkommen unterschiedliche Sprachen sprechen.
John Gray ist nach langer Zeit der erste Autor, der Frauen und Männern zugesteht, so verschieden zu sein, wie sie nun einmal sind. Mit brillantem Wissen, tiefem Verständnis und Humor dringt der erfahrene Paar- und Familientherapeut in die Vielschichtigkeit des Geschlechterkampfes ein und beschreibt anschaulich, woran es liegt, dass Männer und Frauen einander immer wieder schmerzhafte Verletzungen zufügen.

Autor
Dr. John Gray ist ein weit über die USA hinaus bekannter Paar- und Familientherapeut, der außerdem auch als Autor einen hervorragenden Ruf genießt.
Seine langjährige praxiserprobte Theorie ist, dass Akzeptanz und Toleranz der Geschlechterverschiedenheit die Grundvoraussetzung für eine dauerhafte Partnerschaft sind. Der Erfolg seiner Arbeit untermauert diese Anschauung.
John Gray lebt mit seiner Familie in Mill Valley, Kalifornien.

Danksagung
Einleitung

01. Männer stammen vom Mars, Frauen von der Venus
Der Zauber der Liebe - Guter Wille allein ist nicht genug

02. Männliche Lösungsmodelle und weibliche Verbesserungsvorschläge
Eigenheiten der Marsianer - Eigenheiten der Venusianerinnen - Hören Sie auf, Männern Ratschläge zu erteilen! - Lernen Sie zuzuhören - Wie man mit liebenswerten Eigenheiten kreativ umgehen kann

03. Die geheimen Mittel gegen den Stress
Die Höhle als Zufluchtsort - Das befreiende Gespräch - Von einander lernen

04. Wie motiviert man das andere Geschlecht?
Wenn ein Mann liebt ... Eine Frau die liebt ... Wie man die Waage hält zwischen Geben und Nehmen - Nehmen lernen - Geben lernen

05. "Du kannst mich einfach nicht verstehen!"
Gefühle ausdrücken oder Fakten vermitteln? - Die Sprache der Frauen - Die Sprache der Männer - Gemeinsame Schritte auf dem Weg zu einer besseren Kommunikation

06. Männer sind wie Gummibänder
Pendeln zwischen Nähe und Autonomie - Zeit, mit ihm zu sprechen - Wenn Männer schweigen - Ein Mann braucht seine Höhle - Respektvoller Umgang mit den Bedürfnissen des Partners

07. Frauen sind wie Wellen
Wie Männer auf die Welle reagieren - Das reinigende Wellental - Wenn sie im Wellental und er in der Höhle ist - Kein Freikauf aus dem Auf und Ab der Welle! Die guten sie die schlechten Tage annehmen

08. All die Liebe, die Sie brauchen
Die zwölf Arten der Liebe - Der edle Ritter - Die Kunst, den Partner nicht zu vergraulen - Warum Männer sich nicht ändern wollen

09. Wie man Streit vermeidet
Was geschieht, wenn wir uns streiten? Vier Strategien, um sich vor Verletzungen zu schützen - Warum wir uns streiten - Die Anatomie eines Streits - In schwierigen Zeiten zusammenstehen

10. Punkte sammeln beim anderen Geschlecht
Kleine Ursachen, große Wirkung - Siebenundsiebzig Methoden, um bei einer Frau Punkte zu sammeln - Aufmerksamkeit in neue Bahnen lenken - Wenn Frauen keine Punkte geben - Warum Männer weniger geben

11. Wie teile ich meine schwierigsten Gefühle mit? - Die Liebesbrieftechnik
Erster Schritt: Schreiben Sie einen Liebesbrief - Zweiter Schritt: Einen Antwortbrief schreiben - Dritter Schritt: Lesen Sie Ihren Liebesbrief und die Antwort darauf gemeinsam mit Ihrem Partner - Eine sichere Atmosphäre für Liebesbriefe - Miniliebesbriefe - Wann man einen Liebesbrief schreiben sollte - Warum wir Liebesbriefe schreiben müssen - Werden Sie aktiv!

12. Wie man um Unterstützung bittet und sie auch erhält
Warum Frauen nicht fragen - Erster Schritt: Um das bitten, was Sie bereits bekommen. Zweiter Schritt: Üben Sie, um mehr zu bitten - Dritter Schritt: Positives Fragen

13. Den Zauber der Liebe lebendig erhalten
Warum Beziehungen manchmal "verrückt" spielen - Die Mülleimertheorie - Die Neunzig Prozent-Regel - Ein heilender Brief - Der Grund für Ihren Ärger liegt nie dort, wo Sie ihn vermuten - Der Spätzünder - Warum wir süchtig sind - Der Wechsel der Jahreszeiten in der Liebe

Männer sind anders. Frauen auch. Button Bestellen
Bestellen bei "Amazon.de"

Lesen Sie auch
Leseprobe
Einschätzung
Verwandte Bücher
Werbung
 Einkaufen bei: Amazon.de
 
 
 
Werbung
Copyright Texte und Bilder 2001 - 2007 Literaturkritiken.de oder Lizenzgeber, falls angegeben.
Lesen Sie auch:
FilmHai.de: Film, DVD, Kinostarts und Filmstarts